Am 26. April 2009 wurde der Musikverein Freier Fanfarenzug Günzburg und Günzburger Blechbätschr e.V. von 18 ehemaligen Spielern, die bis dato im Fanfarenzug des Günzburger Brauchtumsvereins aktiv waren, gegründet.

Warum dieser Doppelname ?

Unser Verein besteht aus 2 Musikgruppen.

Der Freie Fanfarenzug Günzburg & die Günzburger Blechbätsch´r

 

Der Freie Fanfarenzug Günzburg ist mit seinem historischem Liedgut vor allem im Frühjahr bis Herbst unterwegs. Hier gibt es Auftritte wie z.B. der Traditionelle Günzburger Volksfestumzug oder diverse historische Feste mit passender Umrahmung.

 

Die Günzburger Blechbätsch´r sind dagegen das totale Gegenteil:

Laut, flippig und eine große starke Truppe in schwarz-grün gehaltenen Kostümen.

Der Großteil der Auftritte findet in der Fasnacht statt. Ob Faschingsumzug, Fasnachtssprung, Faschingsball oder Guggentreffen. Ob nah oder fern. Die Blechbätsch´r begeistern mit ihrem typischen Guggensound im gesamten DACH Raum.

Allerdings sind wir auch das restliche Jahr sehr aktiv. Von Hochzeiten bis Firmenfeiern, Geburtstagen oder Stadtfesten – wir sind immer irgendwo anzutreffen.

 

 

Die Mitgliedschaft in den Gruppen ist voneinander unabhängig, weshalb viele unserer Musiker z.B. nur in der Guggenmusik aktiv sind.

Zu den weiteren Unternehmungen zählt bei uns z.B. das jährliche Sommercamp oder das Unternehmen von Vereinsausflügen (Freizeitpark, Ritteressen,…)  

 

Wir proben so gut wie das ganze Jahr Dienstags in der Günzburger Jahnhalle, wo wir unseren Heimathafen haben.

 

Die Vorstandschaft

Die Vorstandschaft seit 2015: Daniel Vogt, Tanja Sauter, Wilfried Vogt, Jasmin Peiberg, Inge Klein & Michael Kohler

1. Vorstand Wilfried Vogt
2. Vorstand Tanja Sauter
Schatzmeisterin Inge Klein
Schriftführerin Jasmin Peiberg
Jugendleitung Daniel Vogt
Beisitzer Michael Kohler